skip to content

Wandern in Jesberg

Im Zeichen der Burg

Die Burgruine prägt maßgebend das Ortsbild von Jesberg, welche auch der Namensgeber von Jesberg ist. Im Jahre 1241 wurde sie erstmals urkundlich unter dem Namen "Jagsberg" erwähnt.

Für Wanderfreunde ist der Wüstegarten (die höchste Erhebung im Schwalm-Eder-Kreis) ein wahres Erlebnis. Über gut ausgeschilderte Wanderwege geht es hinauf auf 675 m.

 

 

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.


Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Folge uns auf