skip to content

Wandern in Borken (Hessen)

Auf Schusters Sohlen durch das Borkener Seenland

Mitten im Kurhessischem Bergland, 40 Km südlich von Kassel, liegt Borken (Hessen). Zu den beliebtesten Naherholungsgebieten, zählt das Borkener seenland, mit all seinen Möglichkeiten. Der „Naturbadesee Stockelache“ mit Sandstrand, Badeinseln, Wasserrutsche, Restaurant und vielem mehr ist ein ideales Freizeitziel für die ganze Familie. Der „Singliser See“ hat sich aufgrund optimaler Windverhältnisse einen Namen als Surfparadies gemacht. Die Seeterrasse des Bistros lädt zum Ausruhen ein. Von dort kann man Taucher an der Tauchbasis beobachten. Das ehemalige Küstenwachboot „KW18“ hat am südlichen Ufer seinen Liegeplatz gefunden.

Das „Naturschutzgebiet Borkener See“ ist eine stille Erholung – eine Oase für Menschen, Tiere und Pflanzen. Von einem Wanderweg rund um den See kann sich der Betrachter ein Bild von der Einmaligkeit verschaffen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

  Designed by beesign wien

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.


Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Folge uns auf