skip to content

Archiv 2015

Meldungen aus dem aktuellem Jahr finden Sie unter Aktuelles, oder auf unserer Startseite 

zurück zur Übersicht der vorhandenen Archive 

 

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. erfüllt Frauenquote - neuer Vorstand gewählt

h-jp am 3.12.2015

21 Mitgliedsbetriebe unterstützten mit ihrem Votum die Neustrukturierung des Unternehmerrings Schwalm-Eder-West e.V.

21 Mitgliedsbetriebe unterstützten mit ihrem Votum die Neustrukturierung des Unternehmerrings Schwalm-Eder-West e.V. Frau Alexandra Sorge vom Sanitätshaus Korn wurde zur 1. Vorsitzenden des UR-SEW gewählt. Auch das Amt des zweiten Vorsitzes begleitet eine Frau. Frau Barbara Eckert von der Kanzlei "Wyneken Paul Just Eckert" wurde zur stellv. Vorsitzenden gewählt. Erhalten bleiben dem Vorstand Christoph Ernst als Schriftführer, Ulf Warlich als Kassierer, Berthold Schreiner als Marktmeister und Hans-Jürgen Pfaff als Pressewart. Auch wurde die Anzahl der Beisitzer verringert, um den Vorstand zu verschlanken.

Foto oben: Die neue Mannschaft. V.l. Marktmeister Berthold Schreiner, Kassierer Ulf Warlich, 2.Vorsitzende Barbara Eckert, 1. Vorsitzende Alexandra Sorge, Pressewart Hans-Jürgen Pfaff. Krankheitsbedingt fehlt der Schriftführer Christoph Ernst.

Unterstützung durch die Orte des Zweckverbandes Interkommunale Zusammenarbeit Schwalm-Eder West

Als weiterer Bestandteil der Neustrukturierung des URSEW soll in Zukunft eine hauptamtliche Geschäftsstelle eingerichtet werden, die sich in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand um die Belange des UR-SEW kümmert. Dieses Vorhaben unterstützt der Zweckverband Schwalm-Eder-West für drei Jahre mit jährlich 10.000 €

Verbrieft, die finanzielle Unterstützung durch den Zweckverband Interkommunale Zusammenarbeit Schwalm-Eder-West. V.l. Bürgermeister Bernd Heßler, 2.Vorsitzende Barbara Eckert, 1.Vorsitzende Alexandra Sorge

.hjp/ursew

 

Neuere Themen:

Das 8. Türchen brachte Frau Schmidt aus Borken Glück Das 8. Türchen brachte Frau Schmidt aus Borken Glück
Das 8. Türchen brachte Frau Schmidt aus Borken Glück Berthold Schreiner konnte Frau Wiltrud Schmidt aus Borken einen Einkaufsgutschein des Unternehmerringes Schwalm-Eder-West e.V. im Wert von 100€ auf dem Weihnachtsmarkt Borken überreichen. Herzli

Gewinnüberreichung Adventskalender im Nordhessischem Baustoffmarkt Borken Gewinnüberreichung Adventskalender im Nordhessischem Baustoffmarkt Borken
Der Adventskalender mit der Nummer 506 bescherte Frau Pfaff den Gewinn vom 2. Dezember. Den Preis überreichte Herr Jürgen Beyer vom Nordhessischem Baustoffmarkt an Herrn Pfaff, der die Preise stellvertretend für seine Frau entgegen nahm

Ältere Themen:

Programm zum Borkener Weihnachtsmarkt 2015 Programm zum Borkener Weihnachtsmarkt 2015
Das Programm zum Borkener Weihnachtsmarkt 2015

Zurück zur vorheriger Seite


Folge uns auf:

  

 

 

 

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.


Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Folge uns auf