skip to content

Aktuelles aus Schwalm-Eder-West

 

 

Lenonie Strobl gewinnt Fotomarathon Schwalm-Eder-West

UR-SEW am 11.9.2017

Preisüberreichung am 24.09.2017, 11 Uhr in der Olympic-Passage
Die 17 jährige Leonie Strobl aus Kassel darf sich über eine neue Digitalkamera freuen, welche vom Ford Autopark-Borken zur Verfügung gestellt wurde. 
Knapp ging es bei der Bewertung zu

Preisüberreichung am 24.09.2017, 11 Uhr in der Olympic-Passage

Die 17 jährige Leonie Strobl aus Kassel darf sich über eine neue Digitalkamera freuen, welche vom Ford Autopark-Borken zur Verfügung gestellt wurde.

Die Jury, bestehend aus Paavo Blofield, Ulrich Küthe und Rainer Sander hatten keine leichte Aufgabe, die Gewinner zu ermitteln. Am liebsten hätte man alle Teilnehmer auf dem Siegertreppchen gesehen. In einer mehrstündigen Sitzung nahm man alle Bilder genau unter die Lupe und vergab max. 5 Punkte pro Bild, wobei die Umsetzung des Themas, die Bildgestaltung und die technische Umsetzung bewertet wurde. Am Ende trennten nur wenige Punkte die ersten 5 Teilnehmer.

Bild oben: Die Jury bei der Arbeit. V.l. Rainer Sander, Paavo Blofiled, Ulrich Küthe (Foto H.J.Pfaff)
 

Die Platzierungen
Platz 1: Lenonie Strobl aus Kassel mit 391 Punkten
Gewinn: Digitalkamera, zur Verfügung gestellt vom Ford Autopark-Borken)

Umsetzung des Themas "Landliebe". Foto Leonie Strobl

Platz 2: Verena Leise aus Fritzlar mit 361 Punkten
(Gewinn: Fotoworkshop, zur Verfügung gestellt von Paavo Blofiled)

Platz 3: Kirsten Brückmann aus Kassel mit 360 Punkten
(Gewinn: Halbjahresvollmitgliedschaft bei FotoTV)

Platz 4: Anke Horn aus Staufenberg mit 357 Punkten
Platz 5: Peter Schmidt aus Homberg/Ohm mit 355 Punkten


Preisüberreichung
Die Preisüberreichung findet am 24.09.2017, 11 Uhr in der Olympic-Passage, Bahnhofstraße 55, 34582 Borken, statt. An diesem Tag werden neben den Siegerserien auch alle anderen Ergebnisse präsentiert. Weitere Informationen und Bilder unter www.fotomarathon-schwalm-eder-west.de (hjp)

Ältere Themen:

Verkaufsoffener Sonntag zum Nordhessischen Wecke- un Worschtmarkt Verkaufsoffener Sonntag zum Nordhessischen Wecke- un Worschtmarkt
Verkaufsoffener Sonntag am 24.09.17, 12-18 Uhr zum 7. Nordhessischen Wecke- und Worschtmarkt in Borken

Petrus öffnete die Himmelsschleusen zum Straßenmarkt in Borken Petrus öffnete die Himmelsschleusen zum Straßenmarkt in Borken
Pünktlich öffnete Petrus die Schleusen und sorgte für einen holprigen Start des Straßenmarktes 2017. Viele private Flohmarktbetreiber blieben dem Markt fern, auch fünf Schausteller sagten kurzfristig ab. Dies hinterließ selbstverständlich Lücken

Ein Markt für die ganze Familie Ein Markt für die ganze Familie
Borkener Straßenmarkt am 09.09.2017, 9 - 16 Uhr bietet VielfaltBorkener Straßenmarkt am 09.09.2017, 9 - 16 Uhr bietet Vielfalt

Zurück zur vorheriger Seite


Meldungen vergangener Monate/Jahre finden Sie in unserem Archiv!

 

Folge uns auf:

  

 

 

 

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.


Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Folge uns auf