skip to content

Aktuelles aus Schwalm-Eder-West

 

 

Aussteller und Markthändler gesucht

UR-SEW am 27.10.2017

Aussteller und Markthändler gesucht. Es ist noch Platz im Borkener Weihnachtsdorf

Es ist noch Platz im Borkener Weihnachtsdorf

Schon bald beginnt eine der schönsten Jahreszeiten. Die Advents- und Weihnachtstage stehen vor der Tür und bereits in vier Wochen ist der 1. Advent. Und in diese Zeit gehört dann auch der Borkener Weihnachtsmarkt. Vom 15. bis 17. Dezember wird das kleine und feine Weihnachtsdorf im Herzen der Altstadt zwischen der evangelischen Kirche und dem Historischen Rathaus aufgebaut. Es ist noch Platz im Borkener Weihnachtsdorf. Vereine, Verbände, Aussteller und Markthändler und alle, die sich am Marktgeschehen beteiligen wollen, können noch einen Standplatz haben.

Sofern noch vorhanden, stehen auch abschließbare Weihnachtsbuden der Stadt kostenlos einschl. Auf- und Abbau zur Verfügung. Für die besondere Atmosphäre im Weihnachtsdorf werden vor allem Anbieter kunsthandwerklicher Dinge gesucht. Hier reicht die Palette von Holzarbeiten bis hin zu weihnachtlichen Dingen. Anbieter von besonderem Gaumenschmaus sind ebenso herzlich willkommen. Geöffnet hat der Borkener Weihnachtsmarkt am Wochenende des 3. Advent wie folgt: Freitag, 15. Dezember von 17 Uhr bis 20 Uhr; Samstag, 16. Dezember von 14 Uhr bis 22 Uhr und am 17. Dezember von 12 Uhr bis 17 Uhr.

Anmeldung und weitere Informationen: Unternehmerring Schwalm-Eder- West, Hans-Jürgen Pfaff, Tel 0173 -823 8309, Mail info@ur-sew.de, Stadt Borken (Hessen), Susanne Norwig, Tel. 05682 808-169, Mail: susannenorwig@borken-hessen.de. sb.

Neuere Themen:

Programm Borkener Weihnachtsmarkt 15. - 17.12.2017 Programm Borkener Weihnachtsmarkt 15. - 17.12.2017
Das Programm zum Borkener Weihnachtsmarkt 2017

Losverkauf zum Weihnachtsmarkt 2017 startet am 20.11.2017 Losverkauf zum Weihnachtsmarkt 2017 startet am 20.11.2017
Losverkauf startet am 20.11.2017

Ältere Themen:

Lenonie Strobl gewinnt Fotomarathon Schwalm-Eder-West Lenonie Strobl gewinnt Fotomarathon Schwalm-Eder-West
Preisüberreichung am 24.09.2017, 11 Uhr in der Olympic-Passage Die 17 jährige Leonie Strobl aus Kassel darf sich über eine neue Digitalkamera freuen, welche vom Ford Autopark-Borken zur Verfügung gestellt wurde. Knapp ging es bei der Bewertung zu

Zurück zur vorheriger Seite


Meldungen vergangener Monate/Jahre finden Sie in unserem Archiv!

 

Folge uns auf:

  

 

 

 

Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.


Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Folge uns auf